Spielschiff & Beobachtungsturm am Heilbachsee
 Sie befinden sich hier: Oberes Elztal Tourismus Klettern & Spielen Spielschiff & Beobachtungsturm Fr., 18. August 2017
 

Spielschiff & Beobachtungsturm mit Steg
am Heilbachsee

Der Beobachtungsturm mit Entdeckersteg und das Spielschiff wecken Abenteuerlust und locken am Rande des Heilbachsees unternehmenslustige Kinder an.

Spielschiff


Spielschiff

Das Spielschiff aus naturgewachsenen Robinien- und Eichenhölzern ist ca. 15 m lang und 3,8 m hoch.

Mit Kapitänshäuschen, Steuerrad, Mast und Fahne, Bullaugen, Heckrutsche, Galionsfigur am Bug, Netze und Seile aus Herkulestauwerk ist das Spielschiff am Heilbachsee der richtige Ort für so manches Piratenabenteuer.
Hinter vorgehaltener Hand erzählen sich die Einheimischen, dass hier ganz in der Nähe die gestrandeten Piraten vor Jahren in einer Sturmnacht einen Schatz versteckt haben sollen.

Das Spielschiff wurde durch die Fa. Spielart GmbH im Jahr 2011 errichtet und zusammen mit dem Beobachtungsturm am 26. August 2012 offiziell eröffnet.


Beobachtungsturm mit Steg

Der Beobachtungsturm steht direkt auf dem Wasser des Helbachsees und hat ein spitzes Dach mit waagerechter Lärchenholz-Deckung.

Beobachtungsturm mit Steg

Der obere Raum ist ca. 2,0 x 2,0 m groß. Im Inneren befinden sich zwei Ecksitzbänke und verschiedene Infotafeln. Außen schmücken zwei Blindfenster mit Motiven den Turm. Außerdem gibt es ein großes Eckfenster aus Edelstahlgitter mit Blick über den See.

Der Zugang zum unteten Raum erfolgt durch eine Gitterröhre vom oberen Raum aus. Der Raum ist ca. 1,5 x 1,4 m groß. Die Wände bestehen aus krummen Robinienknüppeln. Im Inneren befindet sich eine "Liege für Verliebte".
Im Boden erlaubt ein eingelassenes Bullauge spannende Unterwasserbeobachtungen.

Der Steg ist rollstuhlgerecht, ca. 6,0 m lang und 1,25 m breit. Für das Geländer wurden krumme Robinienhölzer verwendet.

Der Beobachtungsturm mit Steg wurde durch die Fa. Künstlerische Holzgestaltung Jürgen Bergmann errichtet und am 26. August 2012 offiziell eröffnet.

Beide Spielgeäte (Spielschiff & Beobachtungsturm mit Steg) wurden vom TÜV abgenommen.

Fotostrecke


Fotostrecke vom Bau und der Eröffnung des Beobachtungsturms und des Spielschiffes 2012 (50 Fotos)


Zeitungsartikel

>Kinder stürmen Beobachtungsturm am Heilbachsee (Trierischer Volksfreund)
>Entdecker-Steg weckt Abenteuerlust (Wochenspiegel 35/2012)

 
 
Spielschiff
 
Spielschiff
 

Karte

Karte
 
Beobachtungsturm mit Steg
 
Beobachtungsturm mit Steg
 
Beobachtungsturm mit Steg
 
Beobachtungsturm mit Steg
 
 
0187526 | 1 < zurück  hoch  drucken