KiTa Regenbogen
 Sie befinden sich hier: Oberes Elztal Lokales KiTa Regenbogen KiTa Mo., 04. März 2024
 

Tagesablauf Kita


Der Kindergarten ist ab 07:00 Uhr geöffnet. In zwei Auffamggruppen werden die Kinder aufgenommen, die von ihren Eltern gebracht werden. In den sog. Auffanggruppen entstehen gruppenübergreifende Kontakte zu Kindern und Erzieherinnen. Am Morgen treffen sich die Kinder von 07:00 - 08:30 Uhr in der Gäseblumengruppe und in der Sonnengruppe, dort werden sie von jeweils zwei Erzieherinnen betreut. Ein Teil der Kindergartenkinder kommt mit dem Kindergartenbus.

Fünf Busse befördern die Kinder, ab einem Alter von drei Jahren, in der Zeit von 08:05 Uhr und 08:40 Uhr zu der Bushaltestelle. Hier werden die Kinder von den Erzieherinnen abgeholt.
Um 08:45 Uhr starten alle Gruppen mit einem gemeinsamen Morgenkreis. In der Zeit von 08:30 - 09:15 Uhr schließen wir die Türen, damit ein ungestörtes Ankommen in den Gruppen möglich ist. Im Anschluss daran starten die Gruppen in die offene Lernphase. In dieser Zeit haben alle Kinder ab dem 3. Lebensjahr die Möglichkeit, nach Absprache mit den jeweiligen Erzieherinnen, auch andere Gruppen oder Spielbereiche zu besuchen und sich an Angeboten zu beteiligen.

In der offenen Lernphase finden gezielte Bildungsangebote statt. Die Erzieherinnen informieren die Kinder im Vorfeld über die von ihnen geplanten und vorbereiteten Bildungsangebote / Exkursionen in die nähere Umgebung, bzw. planen diese gemeinsam mit den Kindern. Grundlage dieser Angebote sind stets aktuelle Beobachtungen, die auf den Entwicklungsthemen und Fähigkeiten der Kinder beruhen (Über die aktuellen Aktivitäten werden die Eltern über unseren Aktivitätenplan informiert.).

Die Kinder nehmen das Frühstück entweder gemeinsam um ca. 09:15 Uhr in der Gruppe ein oder sie legen selbständig innerhalb offener Lernphasen eine Frühstückspause ein.

Das morgentliche Tun endet für die Kinder, die mit dem Bus nach Hause fahren um 11:45 Uhr. Gegen 12:00 Uhr fahren fünf Busse von der Bushaltestelle aus ab. Die Erzieherinnen begleiten die Kinder zur Bushaltestelle.

Um 11:30 Uhr treffen sich die Krippenkinder und Kinder, die in der Kita schlafen zum gemeinsamen Mittagessen. Dabei werden sie von drei Erzieherinnen begleitet. Im Anschluss daran begleitet eine Erzieherin die Schlafens-Kinder.

Von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr treffen sich die Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren, die ein warmes oder kaltes Mittagsessen einnehmen mit den Erzieherinnen in ihrem Gruppenraum.

Von 14:00 - 16:00 Uhr treffen sich unsere Ganztageskinder in einer Gruppe, hier startet wieder eine offene Lernphase / gezielte Angebote.


 
 
Ansprechpartner:
Logo
Einrichtungsleitung:
Frau Sarah Schüller

KiTa plus Regenbogen
Römerhügel 7
56767 Uersfeld
 
Telefon:
02657 / 1354

E-Mail:
> kindergarten.uersfeld@vg-kelberg.de

Homepage:
> www.kita-uersfeld.de
 
Träger:
Die Kita Regenbogen steht in kommunaler Trägerschaft der Ortsgemeinden.

c/o
Verbandsgemeinde Kelberg
Dauner Straße 22
53539 Kelberg


Tel.: 02692 / 87 20
Fax: 02682 / 872 39

E-Mail:
>rathaus@vgv-kelberg.de

Homepage:
>www.vgv-kelberg.de
 
 
 
  0283535 | 1 < zurück  hoch  drucken